Nutzung

Firmensitz der Klärle GmbH

Die Räumlichkeiten der Klärle GmbH befinden sich im ehemaligen Bauernhaus mit modernsten und energieeffizienten Arbeitsplätzen. Für das Team entstand ein zeitgemäßes und konkurrenzfähiges Arbeitsumfeld.

Jungen Akademikerinnen und Akademikern werden hier im ländlichen Raum angemessene Arbeitsplätze geboten, die das Zusammenspiel von Kind und Karriere ermöglichen.

Das Gebäude wurde außen gedämmt, das Fachwerk nach Innen freigelegt. Das gesamte Holzwerk – Türen, Sockelleisten, Lamperien – wurde erhalten und von lokalen Handwerkern aufgearbeitet. Auch die Innentreppe aus Holz konnte erhalten werden.

Ein großer Raum steht für Seminare und Tagungen zur Verfügung.

Sollten Sie Interesse haben eine Tagung oder einen Workshop in unseren Räumlichkeiten durchzuführen, dürfen Sie sich gerne melden.

Therapie-HOF8

Im ehemaligen Stallgebäude bietet der „TerapieHOF8“ als Zusammenschluß von mehreren Disziplinen das komplette Leistungsspektrum an Heilmitteltherapien an.

Physiotherapie, Osteopathie, Heilpraktik, medizinische Fußpflege und eine Hebamme sind hier in einer gemeinsamen Praxis untergebracht.

Seniorenwohnungen

Zusätzlich entstanden im Nebengebäude zwei Wohnungen, eine davon barrierefrei, die andere barrierearm.

Die Grundrisse sind so gestaltet, dass man auch mit dem Rollstuhl mobil bleibt.

Auch dieser Gebäudeteil wurde außen gedämmt, um Fachwerk und Sichtmauerwerk innen erlebbar zu machen. Lediglich die Fassade zur Straße wurde innen gedämmt, um das ursprüngliche Erscheinungsbild des Ortskerns zu wahren.