Willkommen in guten Händen


bei der Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH.

Unser junges und innovatives Planungsteam beschäftigt sich mit den Schwerpunkten Kommunalplanung, Umweltplanung und Erneuerbare Energien.

Aktuell:

Workshop „Kommunale Pflichten – Kommunalplanung digital (GDI, INSPIRE, GIS)“ am 18.11.2016 im HOF8

Die EU-Richtlinie INSPIRE, die den Aufbau einer europaweiten Geodateninfrastruktur (GDI) vorsieht, stellt alle Städte, Gemeinden sowie Landkreise vor großen Herausforderungen. Zukünftig sind alle kommunalen Planungen und digitalen Karten in einem INSPIRE-konformen Datenformat aufzubereiten und abzugeben. Insbesondere für Kommunen, die noch einen analogen Flächennutzungsplan oder Landschaftsplan besitzen, bedeutet die Richtlinie, ihre vorhandenen Pläne in das geforderte Datenformat zu überführen. Auch alle weiteren kommunalen Planungen (wie z.B. Bebauungspläne) sind zukünftig von der INSPIRE-Richtlinie betroffen.

Unser Workshop „Kommunale Pflichten – Kommunalplanung digital (GDI, INSPIRE, GIS)“ bringt Licht ans Ende des Tunnels und zeigt auf, welche Aufgaben auf die Kommunen zukommen und wann die Kommunen zum Handeln verpflichtet sind. Folgende Fragestellungen werden von externen und internen Fachreferenten beantwortet

  • Was ist die INSPIRE-Richtlinie und GDI?
  • Wann sind kommunale Karten und Pläne betroffen?
  • Welche kommunalen Geodaten sind betroffen?
  • Welche konkreten Aufgaben kommen auf die kommunalen Stellen zu? 

Wir laden Sie deshalb zum Workshop „Kommunale Pflichten – Kommunalplanung digital (GDI, INSPIRE, GIS)“ am Freitag, den 18. November 2016 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr in unseren Plusenergie-HOF8 nach Weikersheim-Schäftersheim ein. 

Das detaillierte Programm finden Sie finden Sie in Kürze auf unserer Homepage. Gerne können Sie sich vorab unter 07934/992880 oder infoklaerle.de zur Veranstaltung anmelden. Anmeldeschluss ist der 11. November 2016.

Gemeinde Neusitz - Bebauungsplan`Solarpark Neusitz´

Hier finden Sie den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 12 `Solarpark Neusitz´ sowie die 6. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Neusitz zur Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 i.V.m. und § 4a Abs. 4 BauGB. (Stand: 07.09.2016).

Bebaungsplan:

  1. Plaungsrechltiche Festsetzung
  2. Örtliche Bauvorschriften
  3. Begründung
  4. Karte
  5. saP

Flächennutzungsplan:

  1. Erläuterungsbericht
  2. Karte

Abwägung zu den eingegangenen Stellungnahmen:

  1. Abwägungstabelle

ILEK-Gewinnspiel

Machen Sie mit beim Gewinnspiel zur Namensfindung des ILEKs der Gemeinden Aurach, Burgoberbach, Burk, Wieseth, der Märkte Arberg, Bechhofen an der Heide, Dentlein am Forst, Dombühl sowie der Städte Herrieden und Leutershausen.

Und so gehts: Laden Sie sich den Gewinnspiel-Flyer hier herunter und speichern Sie das Formular auf Ihrem Computer ab. Anschließend öffnen Sie die PDF-Datei, tragen Ihren persönlichen Namenswunsch sowie favorisierten Namensvorschlag ein und reichen über den "Absenden" Button das Formular bei der Klärle GmbH ein. Für die Teilnahme am Gewinnspiel winken Ihnen attraktive Preise aus der Region! Teilnahmeschluss ist der 10. Oktober 2016.

Hinweis: Falls das automatische Versenden des Formulars über "Absenden" nicht funktioniert, speichern Sie bitte die PDF-Datei auf Ihrem Rechner ab und senden die Datei an wunderlichklaerle.de .

meet&greet - Vortrag von Frau Prof. Dr. Klärle

  • 26.10.2016, 16.15 Uhr: Vortrag "HOF8 - der Plusenergiehof im Taubertal", Fachforum Green Buildings, Frankfurt am Main.
  • 23.11.2016, 13.30 Uhr: Vortrag "Das Online-Gründachkataster der Stadt Marburg", Gründach-Forum Frankfurt, Frankfurt University of Applied Sciences, Frankfurt am Main.
Diese Seite drucken  Diese Seite drucken

Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH
Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis | www.klaerle.de
Admin | Copyright © 2016

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken


Klärle Service
Zum KontaktformularInfomaterial anfordernRückrufwunschTermin vereinbaren


Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und
Umwelt mbH

Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-0
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@klaerle.de