Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und
Umwelt mbH

Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-0
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@klaerle.de

Willkommen in guten Händen


bei der Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH.

Unser junges und innovatives Planungsteam beschäftigt sich mit den Schwerpunkten Kommunalplanung, Umweltplanung und Erneuerbare Energien.

Aktuell:

Anträge für Klimaschutzprojekte noch bis zum 30.09.17 möglich !

Kommunen und Landkreise können noch bis zum 30.09.2017 Anträge für Klimaschutzprojekte beim Bundesumweltministerium stellen. Folgendes wird insbesondere gefördert:

Die Klimaschutzprojekte werden mit bis zu 65% gefördert!

Gerne unterstützen wir Sie bei der Antragsstellung und der späteren Umsetzung Ihrer Vorhaben. Wir haben bereits mehrere Anträge beim Projekträger Jülich eingereicht – unsere Erfolgsquote beträgt 100 % !

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen den Klimaschutz und die Energiewende in der Region weiter voranzubringen.

Bei Fragen zur Antragsstellung stehen Ihnen Frau Dipl.-Geoinf. Sandra Lanig und Herr Dipl.-Betriebswirt Björn Ament gerne unter 07934 / 992880 zur Verfügung!

Film über HOF8 auf Youtube


Mit Stolz präsentieren wir Ihnen auf Youtube einen Film über den Firmensitz der Klärle GmbH, den HOF8, in Weikersheim-Schäftersheim.

Der HOF8 liefert mit seinem innovativen und preisgekrönten Energiekonzept den Beweis, dass es über eine moderne Bauweise mit neuester Technologie möglich ist, auf einer ehemaligen landwirtschaftlichen Hofstelle mehr Energie zu produzieren als dort benötigt wird.

Unter dem Motto `geboren werden - arbeiten - alt werden´ sind auf dem HOF8 drei verschiedene Nutzungen verankert: eine Hebammenpraxis, das Firmengebäude der Klärle GmbH und eine seniorengerechte Wohneinheit.

Hier gehts zum Film.

Hier erfahren Sie mehr über den HOF8 auf unserer Homepage.

Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH | http://www.klaerle.de
Copyright © 2017