Gründachkataster


Gründach-Kataster
Einstufung der Eignung
Ergebnisse pro Dach
Bsp. Dachbegrünung
Bsp. Dachbegrünung

Dachbegrünungen stellen einen sinnvollen Beitrag zur Verbesserung des lokalen Kleinklimas dar. Wir erstellen für Sie ein vollautomatisches Gründach-Kataster, das für jedes einzelne Gebäude Ihrer Stadt oder Ihres Landkreises die Eignung für ein Gründach zeigt und Empfehlungen für die individuelle Bepflanzung ausgibt.

Gründe, die für ein Gründach sprechen

... für die Kommune

  • CO2-Einsparung
  • Feinstaubbindung
  • Feuchtigkeitsaufnahme
  • Lokale Temperaturreduktion
  • Verringerung Starkregen-/Unwettergefahr
  • (Ersatz-)Lebensräume für Pflanzen und Tiere
  • Erhöhung der biologischen Artenvielfalt von Fauna und Flora

... für den Hauseigentümer

  • Einsparung von Abwassergebühren
  • Optische Aufwertung des Daches
  • Dämmung durch Gründach
  • Verbesserter Wärme-/Kälteschutz
  • Gartenersatz / grüner Wohnraum
  • Kombination Gründach mit PV-Anlage steigert den PV-Wirkungsgrad

Amtliche Geobasisdaten als Grundlage für das Gründach-Kataster

Über flächendeckend vorhandene, hochaufgelöste Geobasisdaten (z.B. Laserscannerdaten, Katasterdaten, Luftbilder) ermitteln wir die individuellen Standortfaktoren aller Gebäude (z.B. Dachneigung, Ausrichtung, Besonnung) im Projektgebiet und können die Eignung für eine Dachbegrünung exakt berechnen. Liegt schon ein Solarkataster vor, kann auf den bereits ermittelten Daten aufgebaut und die vorhandene Solardach-Website um das Gründach-Kataster ergänzt werden. Die Mehrfachnutzung der Eignungsdaten trägt zu einer maximalen Kosten-Nutzen-Relation bei.

Feinstaubbindung und CO2-Einsparung per Mausklick abrufbar 

Mit GREEN-AREA werden die für die Begrünung geeigneten Dachflächen teilflächenspezifisch bewertet und mittels Farbverlauf in einer interaktiven Karte im Internet dargestellt. Es wird für jedes Dach in Abhängigkeit von Besonnung und Neigung individuelle Informationen wie CO2-Einsparung, Feinstaubbindung, Feuchtigkeitsaufnahme oder die Einsparung von Abwassergebühren berechnet.

Individuelle Pflanzlisten liefern dem Eigentümer konkrete Vorschläge für geeignete Pflanzenarten, deren Eigenschaften und Anpflanzungshinweise.

Nutzen für Kommunen und Hauseigentümer

Durch GREEN-AREA erhalten Hauseigentümer ein wertvolles Instrument zur Planung eines eigenen Gründaches an die Hand. Kommunen und Landkreise profitieren von den positiven Effekten der Dachbegrünung und werden auf ihrem Weg zur Erreichung der lokalen Klimaschutzziele unterstützt.  

Downloads:

Referenzen:

Ihre Ansprechpartner zum Thema Gründachkataster bei der Klärle GmbH:

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken

Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH
Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis | www.klaerle.de
Admin | Copyright © 2017

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken


Klärle Service
Zum KontaktformularInfomaterial anfordernRückrufwunschTermin vereinbaren


Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und
Umwelt mbH

Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-0
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@klaerle.de