23. Mai 2018

Klimaschutzkonzept Main-Tauber-Kreis fertiggestellt !

Foto: Frank Mittnacht / LRA TBB

Im Rahmen des Taubertäler Klimagipfels am 15. Mai 2018 in Bad Mergentheim wurde auch das "Integrierte Klimaschutzkonzept des Main-Tauber-Kreises" vorgestellt. Wir freuen uns, dass wir bei der Konzepterstellung mitwirken durften und wünschen dem Main-Tauber-Kreis viel Erfolg bei der Umsetzung seiner Klimaschutzaktivitäten !

Das Bild zeigt die Referenten des Taubertäler Klimagipfels 2018: v.l.n.r.: Sandra Lanig (Projektleitung Klimaschutzkonzept Klärle GmbH), Thomas Pölker (Projektleitung Klimaschutzkonzept energielenker Beratungs GmbH), Frank Künzig (Energieagentur Main-Tauber-Kreis GmbH), Franz Untersteller MdL (Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg), Reinhard Frank (Landrat Main-Tauber-Kreis), Prof. Dr. Martina Klärle (Klärle GmbH), Sven Plöger (ARD-Wetterexperte) und Udo Glatthaar (Oberbürgermeister der Stadt Bad Mergentheim)

 

 

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken

Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH
Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis | www.klaerle.de
Admin | Copyright © 2018

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken


Klärle Service
Zum KontaktformularInfomaterial anfordernRückrufwunschTermin vereinbaren


Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und
Umwelt mbH

Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-0
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@klaerle.de