12. April 2017

Umweltminister zu Besuch

© Klärle GmbH

Hoher Besuch auf dem HOF8! Im Rahmen einer Reise durchs "Ländle" ließ es sich der baden-württembergische Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller nicht nehmen, auch Prof. Dr. Klärle mit Ihrem Plusenergie-HOF8 einen Besuch abzustatten. Bei einer Führung über das gesamte Areal erhielt er einen Einblick über das mehrfach ausgezeichnete Energie- und Nutzungskonzept des ehemals landwirtschaftlich genutzten Anwesens.

Im Beisein vom 1. Landesbeamten Dr. Ulrich Derpa, dem Weikersheimer Bürgermeister Klaus Kornberger, dem Schäftersheimer Ortsvorsteher Markus Lang und dem Architekten Rolf Klärle würdigte er den HOF8 als Leuchtturmprojekt, das über die Orts- und Landesgrenzen hinweg bekannt ist und ein Vorbild für die Wiederbelebung leerstender landwirtschaftlicher Hofstellen sowie lokal umgesetzter Energiewende darstellt.

Im Rahmen des Ministerbesuches wurden der gesamten Nachbarschaft auch die Kleinwindkraftanlagen der Firma NeoVenti präsentiert, die in Kürze auf das gesamte Scheunendach des HOF8 installiert werden.

Pressebericht der Fränkischen Nachrichten vom 13.04.2017

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken

Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH
Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis | www.klaerle.de
Admin | Copyright © 2017

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken


Klärle Service
Zum KontaktformularInfomaterial anfordernRückrufwunschTermin vereinbaren


Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und
Umwelt mbH

Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-0
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@klaerle.de